Größtmöglicher Schutz für verletzte und strapazierte Gelenke

BandagenVerletzte Körperpartien oder stark strapazierte Gelenke werden mit Hilfe von Bandagen effektiv vor weiteren Belastungen geschützt. Sie werden jedoch nicht nur zur Behandlung akut auftretender Schmerzen oder anderer Beschwerden eingesetzt. Auch in der prophylaktischen Versorgung häufig und stark belasteter Gelenke und bestimmter Körperpartien werden Bandagen verwendet. Vor allen Dingen Sportler und Menschen, die im Beruf eine körperlich anstrengende Tätigkeit ausüben, greifen oft auf schützende Bandagen zurück.

Orthopädische Hilfsmittel für einen gesunden Körper

Für ein gesundes und aktives Leben ist ausreichend Bewegung enorm wichtig. Um den Bewegungsapparat unseres Körpers vor Verletzungen und Erkrankungen zu schützen, müssen wir deshalb häufig auf orthopädische Hilfsmittel wie Bandagen zurückgreifen. Sie werden aus stabilen und die jeweilige Körperpartie unterstützenden Materialien gefertigt, passen sich aufgrund ihrer Flexibilität jedoch perfekt an. Durch spezielle Polster (Pelotten), die in der Bandage vernäht sind, werden alle von außen einwirkenden Kräfte entsprechend dosiert bzw. gelindert. Es ist möglich, nahezu jedes Gelenk mit einer optimal passenden Bandage zu versorgen. Kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie hierzu eine ausführliche persönliche Beratung wünschen.

Bandagen entlasten nicht nur überstrapazierte Körperpartien oder verletzte Gelenke, sie erfüllen auch viele weitere Funktionen. Sie fixieren Gelenkstrukturen, führen das Gelenk während sämtlicher Bewegungsabläufe, reduzieren Schmerzen und Schwellungen und sorgen sogar für eine verbesserte Durchblutung.

Die Fachleute unseres sani-teams bieten Ihnen die folgenden Bandagen an:

  • Schulter
  • Ellenbogen
  • Wirbelsäule
  • Hand
  • Finger
  • Hüfte
  • Oberschenkel
  • Knie
  • Fuß

 

Nehmen Sie Kontakt auf

Zentrale:

Sanitätshaus Appelrath-Kemper GmbH

Hahnenstraße 19
50667 Köln

Tel.: 0221 - 921540-0
Fax: 0221 - 921540-5

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr
Samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr